INFO

Warum original ISRAEL Krav Maga?

Kurz erklärt-

Die Bestimmung von Original Krav Maga aus Israel ist es, einen oder mehrere Gegner mit und ohne Bewaffnung in Bruchteilen von Sekunden kampfunfähig zu machen. Krav Maga enthält Selbstverteidigung-, und Kampfkunst Techniken für alle bedrohlichen Situationen. Wir lehren unseren Schülern die hohe Kunst des Krav Maga, in gut strukturierten Basiseinheiten um später situationsorientiert handeln zu können. Um den Ehrgeiz zu wecken, kann der Schüler bei Gürtelprüfungen sein Können unter Beweis stellen.

Es besteht die Möglichkeit, ab 16 Jahren bis ins hohe Alter Bukan Krav Maga zu erlernen.

Der Begründer-

und langjährige Selbstverteidigungs-, & Kampfkunstexperte  Imrich Lichtenfeld hat die Kampfkunst Krav Maga (hebräisch קרב מגע „Kontaktkampf“) nach jahrzehntelangen hartem Training an seinem Schüler Großmeister "Yaron Lichtenstein" (9 DAN in Krav Maga) weitergereicht. Um die Tradition des Krav  Maga fortzusetzen, lehrt Yaron Lichtenstein nur ausgewählten Schüler und Kampsportexperten  diese einzigartige Kampfkunst. 

Was ist bei Israel Krav Maga anders?

Original Israel Krav Maga stammt direkt vom Begründer des Krav Magas Imi Lichtenfeld.  Original Krav Maga ist für alle Menschen geeignet, erfordert aber hohe Leistungsbereitschaft. Es bedarf monatelanges und jahrelanges Training um Gegner sekundenschnell auszuschalten! Durch diszipliniertes Training sind unsere Schüler allerdings relativ bald in der Lage sich selbstbewusst Bedrohungen zu stellen.

 

Unsere Trainer-

und langjährigen Kampfsport, Selbstverteidigung und Kampfkunst - Experten wurden von Yaron Lichtenstein ausgebildet und sind diplomierte  "Krav Maga InstructorYaron war der erste Schüler von Imi , er gab sein Wissen direkt an uns weiter. Es gibt in Österreich und in vielen anderen Destinationen hunderte schlechte Kopien, aber nur ein ORIGINAL! 

Deshalb-

unterrichten wir ausschließlich die ORIGINAL SELBSTVERTEIDIGUNG UND KAMPFKUNST "KRAV MAGA" 

  • Beim original Krav Maga gibt es wie bei jeder anderen Kampfkunst Gürtelprüfungen und daher Graduierungen von Weiß bis Braun und danach neun Meistergrade (DAN). Die Gürtelprüfungen werden ausschließlich vom Großmeister Yaron Lichtenstein abgenommen! Eine Gürtelprüfung dauert je nach Gurt zwischen EIN und DREI Tage!

  • Die Schüler/innen tragen einen Krav Maga GI mit Vereinsabzeichen, erhältlich im Dojo Brunn am Gebirge.

  • Die Techniken der Kampfkunst  werden  in "Hebräisch" unterrichtet.

  • Die Voraussetzung  um diese Kampfkunst zu erlernen ist, "den Willen aufzubringen, um seine körperlichen und geistigen Grenzen neu zu definieren!".

  • Krav Maga wird nur an Schüler/innen mit einwandfreiem Strafregisterauszug weitergegeben.

Gürtelprüfungen sind nur mit Regelmäßigen Training möglich. Mit außerordentlichen Trainingseinheiten, kann die Dauer zur Prüfung reduziert werden.

 

  1. Grad  weiß/gelb   - 3-5 Monate

  2. Grad  gelb -  3-5 Monate

  3. Grad gelb/orange- 3-5 Monate

  4. Grad orange/grün - 4-6 Monate

  5. Grad grün - 5-8 Monate

  6. Grad grün/blau- 5-8 Monate

  7. Grad blau - 6-9 Monate

  8. Grad blau/braun -  9-12 Monate

  9. Grad braun - 10 - 15 Monate

Meistergrade: 

  1. DAN Schwarzgurt -   14-18 Monate 

  2. DAN -  20-25 Monate

  3. DAN -  20-25 Monate

  4. DAN -  20-25 Monate

  5. DAN -  25-30 Monate

Anmeldung und Preise-

Anmelden können Sie sich bei jedem Training, vor Trainingsbeginn. Bei zwei Trainings in der Woche, beträgt der Preis monatlich  € 40.-,  Die Anmeldegebühr von € 89.- beinhaltet die Datenverarbeitung der Vereinsanlage, einen Kraf Maga GI mit Gürtel und das Vereinsabzeichen. In den beiden Sommermonaten reduziert sich das Training auf einmal wöchentlich, der monatliche Preis ist gleichbleibend und dafür kalkuliert.